Die Hardenburg

Sie war einmal eine der größten Festungen der Pfalz, diese mächtige Burg sicherte die Handelswege durch das Isenachtal. Heute noch lässt die Festungsruine trotz der großen Zerstörung erkennen wie mächtig sie war, teilweise sind die Mauern bis zu 7 Meter dick. Gegen ca.1690 wurde die Burg von den Franzosen eingenommen, die sprengten die ihrem Abzug den größten Teil der Festung. Ganz in der nähe befindet sich noch die Burg Frankenstein, auch die Burg Trifels befindet sich im Pfälzerwald dort wurde Richard Löwenherz gefangen gehalten. Trifels ist ein Symbol der Stauferherrschaft

Der Weg zur Burg

schöne Aussicht durch dicke Mauern

 

Diese Festung war sehr groß und mächtig


Das wären einmal ein paar Fotos zu der schönen Hardenburg ,ganz in der Nähe zu Bad Dürkheim